Institut für Lacke und Oberflächenchemie

Informationen

ILOC PhD students from chemical engineering Department of Chemistry presented their work at the ProcessNet and 33. Dechema Annual Conference of Biotechnology 2018. More Information->

Chemistry PhD students from Niederrhein University (ILOC) presented their work in Boston. More Information->

Marc Labusch will intensify his catalyst research at the University of Tsukuba in Japan (beginning of July 2018). He is granted for 2 months by a DAAD scholarship. His research topic in Japan includes the development of new catalysts prepared by pulsed laser ablation in liquids for the hydrogenation of CO2 to synthesize methanol. Congratulations to Marc Labusch - this is a good place to do research abroad.

Dr. Christian Schmitz will present his research at the ETCC in Amsterdam (2018): he is going to talk in S27 Science now... Coatings of the future about  Laser-assisted curing of coatings - substitution of oven-heating

ALTANA Price: Dr. Sven Reichenberger received ALTANA JungChemiker Preis 2018. Congratulations!!! Pressemitteilung ->

Our reseach has received attention in industrie: FEW dyes as sensitizers for a novel method of radical polymerization

Dr. Christian Schmitz received Niederrheinischer Dissertationspreis for his PhD thesis "Laser- und LED-initiierte NIR-Photopolymerisation mit thermischen und photonischen Prozessen für Beschichtungen"

Dennis Oprych received Senatspreis from Hochschule Niederrhein for his master thesis

 

News Archiv

Unser Institut

Im Institut für Lacke und Oberflächenchemie (ILOC), welches 2010 von Prof. Cleve, Prof. Groteklaes, Frau Prof. Dr. Ackermann und Frau Dr. Knopf gegründet wurde, werden Drittmittelprojekte der öffentlichen Hand und Industrieprojekte  zu anwendungsorientierten Forschungs- und Entwicklungsaufgaben aus unterschiedlichen Bereichen der Lacktechnologie, der Lackchemie, der Synthese, der chemischen Technik, der Oberflächenmodifikation (physikalisch, biologisch, chemisch) und Funktionalisierung bzw. Imprägnierung von polymeren Systemen und deren Charakterisierung mit moderner Analytik durchgeführt.

Die wissenschaftlichen Fragestellungen werden über Bachelor-, Master- und Promotionsarbeiten in modernen Laboratorien bearbeitet. Wir garantieren deshalb den Studierenden, welche ihre Abschlussarbeiten Inhouse bei uns im ILOC durchführen, eine exzellente Betreuung vor Ort, wobei der Praxisbezug immer priorisiert wird.

Das ILOC liefert nachhaltige Forschung für den Forschungsschwerpunkt Funktionale Oberflächen der Hochschule Niederrhein, welcher mit mehr als 49% der eingeworbenen Drittmittel zu den forschungsstärksten Forschungsschwerpunkten der Hochschule gehört. Das ILOC trägt wesentlich mit dazu bei, dass das bestehende Image der Hochschule Niederrhein auf dem Gebiet der Oberflächenwissenschaften weiter ausgebaut wird. Das wird durch die Drittmitteleinnahmen und die Publikationen dokumentiert, welche durch Mitglieder des ILOC akquiriert wurden.

 

Es werden folgende Kernpunkte aus den Schwerpunkten des Fachbereich im Institut abgebildet:

  • Lackchemie + Lacktechnologie
  • Chemie Technik
  • Grüne polymere Materialien
  • Biophysikalische Chemie der Oberflächen
  • Analytik und Messtechnik für Oberflächen

Kontakt, Sekretariat

Büro

Adlerstraße 32, 47798 Krefeld, Gebäude S, Raum: S E21

Sabine Rast
Sekretariat ILOC - Institut für Lacke und Oberflächenchemie

Mitglieder des Instituts A bis K

Mitglieder des Instituts L bis Z

Dr. Michael Schmitt
Wissenschaftlicher Mitarbeiter Lack Mitglied ILOC-Institit
Dr. Christian Schmitz
Wissenschaftlicher Mitarbeiter Lack Mitglied ILOC-Institit
Organische Chemie Mitglied ILOC-Institut
Dr. Thomas Sturm
Wissenschaftlicher Mitarbeiter Lack/ILOC Mitglied ILOC-Institut
Dr. Melanie Voigt
Wissenschaftliche Mitarbeiterin Organische Spurenanalytik

Standorte

Sekretariat ILOC, Adlerstraße 32, 47798 Krefeld, Gebäude S, Raum: S E21

Lackbereich ILOC, Adlerstraße 1, 47798 Krefeld, Gebäude M

Anfahrt, Gebäudeplan

Institutsrat

Lackchemie und Neue Materialien ILOC-Institutsleiter
Physik und Datenverarbeitung ILOC-Institutsrat, Fachbereichsrat, Senatsmitglied, hlb-NRW Vorstand, Geschäftsführer Chemie- förderverein HN
Lackchemie und Anorganische Chemie, Pro-Dekan, Mitglied ILOC Institutsrat
Dr. Katharina Knopf
Forschung und Entwicklung ILOC ILOC-Institutsrat Ausbildungsleiterin Chemielaborantenausbildung

Promovierende im ILOC A bis M

Florian Filarsky
Florian Filarsky, M.Eng.
Doktorand / Betreuer an der HN: Prof. Dr. Heyko-Jürgen Schultz
Kim Ingenbosch, M. Sc.
Doktorand / Betreuerin an der HN: Prof. Dr. K. Hoffmann-Jacobsen Mitglied ILOC-Institut
Shima Khazraee Sheidaee Mehr, M.Sc.
Doktorandin / Betreuer an der HN: Prof. Dr. Michael Dornbusch Mitglied ILOC-Institut
Ceren Kütahya, M.Sc.
Doktorandin / Betreuer an der HN: Prof. Dr. Bernd Strehmel
Tobias Krawczyk, M.Eng.
Doktorand / Betreuer an der HN: Prof. Dr. Michael Dornbusch
Marc Labusch, M.Eng.
Doktorand / Betreuer an der HN: Prof. Dr. Ernst Cleve Mitglied ILOC-Institut
Robin Legner, M.Sc.
Doktorand / Betreuer an der HN: Prof. Dr. Martin Jäger
Björn Lewandowski, M.Eng.
Doktorand / Betreuer an der HN: Prof. Dr. Georg Krekel
Bartholomäus Luczak, M.Eng.
Doktorand / Betreuer an der HN: Prof. Dr. Heyko-Jürgen Schultz
Jasmin Mankiewicz, M.Eng.
Doktorandin / Betreuer an der HN: Prof. Dr. Ing. Michael Heber & Prof. Ernst Dr. Cleve Mitglied ILOC-Institut

Promovierende im ILOC N bis Z

Dennis Oprych, M.Eng.
Doktorand / Betreuer an der HN: Prof. Dr. Bernd Strehmel Mitglied ILOC-Institut
Yulian Pang, M.Sc.
Doktorandin / Betreuer an der HN: Prof. Dr. Bernd Strehmel Mitglied ILOC-Institut
Joscha Prießen, M.Eng.
Doktorand / Betreuer an der HN: Prof. Dr. Heyko Jürgen Schultz Mitglied ILOC-Institut
Berran Sanay, M.Sc.
Doktorandin / Betreuerin an der HN: Prof. Dr. Veronika Strehmel Mitglied ILOC-Institut
Michael Schläpfer, M.Eng.
Doktorand / Betreuer an der HN: Prof. Dr. Bernd Strehmel
Serbest Sheikhmous, M.Sc.
Doktorand / Betreuer an der HN: Prof. Dr. Bernd Strehmel Mitglied ILOC-Institut
Sven Wolinski, M.Eng.
Doktorand / Betreuer an der HN: Prof. Dr. Heyko Jürgen Schultz
Dennis Wunschik, M. Sc.
Doktorand / Betreuerin an der HN: Prof. Dr. K. Hoffmann-Jacobsen Mitglied ILOC-Institut

ILOC Internes

Mehrwert unserer Forschung

ausgewählte Publikationen des ILOC

C. Kütahya, C. Schmitz, V. Strehmel, Y. Yagci, B. Strehmel, "Near‐Infrared Sensitized Photoinduced Atom‐Transfer Radical Polymerization (ATRP) with a Copper(II) Catalyst Concentration in the ppm Range" Angew. Chem. Int. Ed. Engl., 2018, 57, 7898-7902.  "Nahinfrarot‐sensibilisierte photoinduzierte ATRP mit einer Kupfer(II)‐Katalysatorkonzentration im ppm‐Bereich" Angew. Chem., 2018, 130, 8025-8030. Selected as HOT paper from the editor.

B. Lewandowski, M. Ulbricht, G. Krekel, „An automated image analysing routine for estimation of equivalent diameter in high-speed image sequences with high accuracy and its validation”, Exp. Therm. Fluid. Sci., 2018, 98, 158-169 (Link zum Paper: https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S089417771830918X?via%3Dihub)

B. Luczak, R. Müller, M. Ulbricht, H. J. Schultz, "Experimental analysis of the flow conditions in spiral jet mills via non-invasive optical methods", Powder Technology 325 (2), 2018, 161-166.

M. A. Harris, M. F. Heres, J. Coote, A. Wenda, V. Strehmel, G. E. Stein, J. Sangoro, "Ion Transport and Interfacial Dynamics in Disordered Block Copolymers of Ammonium-Based Polymerized Ionic Liquids", Macromolecules, 2018, 51(9), 3477-3486.

F. Filarsky, C. Schmuck, H. J. Schultz, „Development of a biogas production and purification process using promoted gas hydrate formation — A feasibility study”, Chemical Engineering Research and Design 2018, 134 (6), 257-267.

J. Wysoglad, J.-E. Ehlers, T. Lewe, M. Dornbusch, J. S. Gutmann, Conformational study of melamine crosslinkersand spectroscopicalcomparison of HMMM molecules by practical measurements and quantum chemical calculations, J. Mol. Struct. 2018, 1166, 456-469

L. Weger, M. Weidmann, W. Ali, M. Hildebrandt, J. S. Gutmann, K. Hoffmann-Jacobsen, Polymer Diffusion in the Interphase Between Surface and Solution, Langmuir, 2018, 34 (24), 7021-7027.

Z. Chen, D. Oprych, C. Xie, C. Kutahya, S. Wu, B. Strehmel, "Upconversion-Nanoparticle-Assisted Radical Polymerization at λ=974 nm and the Generation of Acidic Cations" ChemPhotoChem 2017, 1, 499-503. Selected from Angewandte Chemie as Top Contribution from our Sister Journals.

V. Strehmel, P. Strauch, "ESR investigation of spin probes in co-solvents and hydrophobic methacrylates used in enzyme-mediated radical polymerization" Journal of Molecular Liquids 2017, 226, 71-77.

V. Strehmel, D. Strunk, H. Wetzel, N. Strehmel, "Investigation of Lignin Obtained by Processing of Betula Pendula with Ionic Liquids", Sustainable Chemistry and Pharmacy, 2017, 6, 107-113.

M.Voigt, M. Jäger, On the photodegradation of azithromycin, erythromycin, and tylosin and their transformation products - A kinetic study. Sustainable Chemistry & Pharmacy 2017, 5, 131-140.

M. Voigt, I. Bartels , A. Nickisch-Hartfiel , M. Jäger , Photoinduced degradation of sulfonamides, kinetic, and structural characterization of transformation products and assessment of environmental toxicity. Tox. Env. Chem. 2017, 99, 1304-1327.

M. Reichinger, W. Bremser, M. Dornbusch, Interface and volume transport on technical cataphoretic painting: A comparison of steel, hot-dip galvanisedsteel and aluminiumalloy, Electrochim. Acta 2017, 231, 135-152

D. Kübler, A. Bergmann, L. Weger, K. N. Ingenbosch, K. Hoffmann-Jacobsen, "Kinetics of detergent-induced activation and inhibition of a minimal lipase" The Journal of Physical Chemistry B, 2017, 121(6), 1248-1257

T. Brömme, C. Schmitz, N. Moszner, P. Burtscher, N. Strehmel, B. Strehmel, "Photochemical Oxidation of NIR Photosensitizers in the Presence of Radical Initiators and Their Prospective Use in Dental Applications" ChemistrySelect 2016, 1, 524-532. Belongs to the 10 most cited papers from ChemistrySelect in 2016

K. Jährling, S. Wolinski, A. Stefan, H. Helle, V. Bliem, M. Ulbricht, H. J. Schultz, "Particle Image Velocimetry Compared to CFD Simulation of Stirred Vessels with Helical Coils", Chem. Ing. Tech. 2016, 89 (4),401-408.

M. Dornbusch, S. Kirsch, C. Henzel, C. Deschamps, S. Overmeyer, K. Cox, M. Wiedow, M. Dargatz, U. Meisenburg,Characterization of the Water Uptake and Electrolyte Uptake of Organic Coatings and the Consequences by Means of Electrochemical Impedance Spectroscopy and UV-VIS Spectroscopy, Prog. Org. Coat. 89 (2015), 332-343.

 

Ausführliche Publikationslisten sind auf den einzelnen Seiten der Professsoren/-innen des ILOC zugänglich.

ORCID einzelner Mitglieder:

Prof. Dr.-Ing. H. J. Schultz

Prof. Dr. B. Strehmel

Prof. Dr. rer. nat. habil. V. Strehmel

 

 

 

 

 

 

 

 

Auswahl der geförderten Projekte

DFG

BMBF

  • FHprofUnt 2014: Comp Opt Rec (Oberflächenhaftungsoptimierte Faser-Kunststoffverbunde mit auslegungsgerechter, vergleichender Materialcharakterisierung / Kennwertermittlung unter Berücksichtigung von Neuware und Recyklat), 2014-2017, Projektleiter: Prof. Dr. E. Cleve und Prof. Dr. M. Heber
  • FHprofUnt 2014: Mixing 2020 (Energiesparende Prozesstechnologie: Steigerung der Energieeffizienz von Rührprozessen), 2014-2017, Projektleiter: Prof. Dr. H.-J. Schultz
  • FHprofUnt 2014: MoMaDruDig (Moderne Materialien für den ultraschnellen Druck im digitalen Zeitalter), 2014-2017, Projektleiter: Prof. Dr. B. Strehmel und Prof. Dr. V. Strehmel
  • Professorinnenprogramm, Prof. Dr. Kerstin Hoffmann-Jacobson, 2011-2015
  • Professorinnenprogramm, Prof. Dr. Veronika Strehmel, 2010-2014
  • FHprofUnt 2007: Wasserfreie Imprägnierung von hochfesten und temperaturbeständigen Aramidfasern,  Überkritisches Kohlendioxid, Prof. Dr. E. Cleve, 2007-2010

BMWi

  • ZIM: Charakterisierung und Anwendungstests von kratzfesten neuen Nanolacken, 2018-2020, Projektleiter: Prof. Dr. B. Strehmel
  • ZIM: Entwicklung von isocyanatfreien wässrigen Polyurethanlacken zum Beschichten von Parketten und elastischen Bodenbelägen,  wässrige Dispersionen von isocyanatfreien Polyurethanbindemitteln, 2016-2019, Projektleiter: Prof. Dr. B. Strehmel
  • ZIM: Optimierung der Lagerbeständigkeit von wässrigen Korrosionsschutzsystemen auf Basis von Zinkflake-Pigmenten, 2012-2014, Projektleiter: Prof. Dr. M. Groteklaes
  • ZIM: Photoinitiatoren für Ressourcen und energieschonende Polymeriationstechniken, 2012-2014, Projektleiter: Prof. Dr. B. Strehmel
  • ZIM: Optisches System zur Qualitätsüberwachung in der Textilindustrie, 2011-2013, Projektleiter: Prof. Dr. E. Cleve

Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

  • FH Zeit für Forschung: REFUBELAS (Reversibel funktionalisierte Oberflächenbeschichtungen mit NIR Linienfokus-Lasern und NIR-LEDs), 2017-2020, Projektleiter: Prof. Dr. B. Strehmel
  • FH EXTRA: Entwicklung eines Etikettierstoffes auf Basis von Apfel-Trester, 2013-2014, Projektleiter: Prof. Dr. E. Cleve
  • FH EXTRA: Herstellung von Vliesstoffen, 2010-2012, Projektleiter: Prof. Dr. E. Cleve
  • FH Basis Geräteprogramm: Massenspektrometer, 2014, Projektleiter: Prof. Dr. M. Jäger
  • FH Basis Geräteprogramm: Hochgeschwindigkeitsendoskopkamerasystem für Verfahrensentwicklung, 2013, Projektleiter: Prof. Dr. H.-J. Schultz
  • FH Basis Geräteprogramm: DSC Q2000, 2012, Projektleiter: Prof. Dr. B. Strehmel
  • FH Basis Geräteprogramm: CARY5000, 2011, Projektleiter: Prof. Dr. E. Cleve

EU geförderte Projekte

  • Interreg Va: Smart Production, 2017-2019, Projektleiter: Prof. Dr. M. Heber
  • Interreg IVa: Funktionale Oberflächen - Innovative Klebstoffe, 2011-2015, Projektleiter: Prof. Dr. E. Cleve
  • Interreg IV:  Funktionale Oberflächen - Powder Navigator, 2011-2015, Projektleiter: Prof. Dr. T. Brock

laufende Promotionsarbeiten

Laufende Promotionsarbeiten unserer Promovierenden im ILOC

  • Yulian Pang: "Neue LED Techniken für photonischen Trocknung von Lacken", seit 2018, Betreuer: Prof. Dr. B. Strehmel
  • Berran Sanay: "Monomere und Polymere auf der Basis nachwachsender Rohstoffe für neue Photopolymerbeschichtungen", seit xxx, Betreuerin: Prof. Dr. rer. nat. habil. Veronika Strehmel
  • Shima Khazraee-Sheidaee Mehr: "Investigations of the direction-driven water and ion transport along interfaces and through the polymer networks, seit 2017, Betreuer: Dr. M. Dornbusch
  • Joscha Prießen: "Untersuchung von Einflussparametern und Modellierung von Drehrohrofenprozessen in der Eisenoxidpigmentproduktion", seit 2017, Betreuer: Prof. Dr. H.-J. Schultz
  • Serbest Sheikmous: "Photonische aktive reversible Beschichtungen", seit 2017, Betreuer: Prof. Dr. B. Strehmel
  • Dennis Oprych: "Aufwärtskontierende Nanopartikel für Beschcihtungen", seit 2017, Betreuer: Prof. Dr. B. Strehmel
  • Ceren Kütahya: "Photo-ATRP in Polymer Sciences", seit 2017, Betreuer: Prof. Dr. B. Strehmel
  • Marc Labusch: "Synthese heterogener Katalysatoren durch gepulste Laserablation in überkritischem CO2", seit 2016, Betreuer: Prof. Dr. E. Cleve
  • Florian Filarsky: "Investigations on promoted gas hydrate separation", seit 2016, Betreuer: Prof. Dr. H.-J. Schultz
  • Björn Lewandowski: „Untersuchung komplexer Mehrphasenströmungen mittels fortgeschrittener optischer Messmethoden am Beispiel des Flotationsprozesses“, seit 2016, Betreuer: Prof. Dr. G. Krekel
  • Sven Wolinski: "PIV/LIF-Untersuchungen von Suspensions-Rührprozessen", seit 2016, Betreuer: Prof. Dr. H.-J. Schultz
  • Jasmin Mankiewicz: " Herstellung, Modifikation und Anwendung von verstärkten Duromeren unter Einsatz von Vlies aus Carbonfaser-Recyclat“ seit 2015. Betreuer: Prof. Dr.-Ing. M. Heber, Prof. Dr. E. Cleve
  • Bartholomäus Luczak: "Flow conditions inside spiral jet mills and impact on grinding performance", seit 2015, Betreuer: Prof. Dr. H.-J. Schultz
  • Kim Ingenbosch: „Untersuchung der Struktur von Lipase A in organischen Lösungsmitteln“, seit 2015, Betreuerin: Prof. Dr. K. Hoffmann-Jacobsen
  • Annett Halbhuber: "Polymere und Initiatoren für den Offsetdruck", seit 2014, Mentor: Prof. Dr. B. Strehmel
  • Michael Schläpfer: "Hexaarylbisimidazole", seit 2014, Betreuer: Prof. Dr. B. Strehmel
  • Katja Jährling: "Untersuchung von Rührprozessen mit verschiedenen Wärmetauschereinbauten und Optimierung der Strömungsregime mittels Particle Image Velocimetry (PIV)", Betreuer: Mentor: Prof. Dr. H.-J. Schultz
  • Alexander Stefan: "Investigation and Optimization of Stirring Processes via CFD and PIV", Betreuer: Mentor: Prof. Dr. H.-J. Schultz

abgeschlossene Promotionsarbeiten

eingereichte Promotionsarbeiten

  • Sebastian Walther, 2018, Universität Potsdam
  • Lukas Weger, „Untersuchung von Polymerdynamik an Oberflachen mittels Fluoreszenzkorrelationsspektroskopie und Försterenergietransfer“, 2018, Universität Duisburg-Essen

 

Service für Unternehmen/Externe

Reaktoranlage
Reaktoranlage für Scale Up von Reaktionen

Wir besitzen langjährige Erfahrungen bei der Kooperation mit Unternehmen. Dabei führten wir sehr erfolgreiche Forschungs- und Entwicklungsprojekte mit Unternehmen aus der Region, Deutschland und aus dem Ausland (EU, Asien) durch. Beeindruckend war für alle Unternehmen unser Angebot an Serviceleistungen. Das beinhaltet u.a.:

Analytischer Service

  • Thermische Analyse wie DSC (xxx), TGA (xxx)
  • NMR (Fourier 300 von Bruker)
  • Elementaranalyse für CHNS
  • Molmassenbestimmung mit GPC (xxx) und Viskosimetrie (xxx)
  • Viskositätsbestimmung mittels Rheologie 
  • Mechanische Analysen mit DMA (xxx) und xxxx
  • Randwinkelmessungen
  • REM mit EDX Kopplung
  • Methodenentwicklung 
  • Impurity Profiling

Chemische Reaktionen und Technik

  • Scale Up von Chemischen Reaktionen bis zu mehreren Kilogramm
  • Photopolymerisationen mittels photo-DSC (Q 2000) und Real-Time FTIR (Bruker Vertex 70)
  • Verfahrensentwicklung, Projektierung, Scale-Up, Scale-Down
  • Versuchsdurchführung im Labor- und Technikumsmaßstab
  • Verfahrenstechnische Apparateberechnung, Auslegung
  • Produktsynthesen und -parameterbestimmung, Katalysator-Screening
  • Verfahrenstechnische Prozesssimulation, Computational Fluid Dynamics (CFD)

Anwendungstechnische Lackuntersuchungen

  • Rezeptierung von Lacksystemen zur Optimierung technischer Eigenschaften
  • Formulierung, Bindemittelsynthese 
  • Applikation (Sprühen, Tauchen, Rakeln, KTL)
  • Trocknung (Thermisch, IR; NIR, UV)
  • Prüfung (alle gängigen DIN-Tests, die in der Lackindustrie Anwendung finden)
  • Salzsprütest

Fluoreszenzspektroskopische Analytik, insbesondere Entwicklung und Durchführung von Aktivitätsassays für Enzyme

  • Fluoreszenzspektrometer Cary Eclipse (Agilent)
  • Fluoreszenzlebenszeitspektrometer PicoTime 100 (PicoQuant)
  • Mikroskopaufbau (Eigenbau) zur Fluoreszenzkorrelationsspektroskopie

Abwasserbehandlung und –analytik

  • Total Organic Carbon (Shimadzu)
  • Atomabsorptionsspektroskopie (Shimadzu)
  • Durchführung von DIN Tests zur Bestimmung klassischer Abwasserparameter
  • Laborkläranlage, Laborozonung
  • Rapid Small Scale Column Tests

weiterer Service

  • Six-Sigma-Analysen
  • Lean-Sigma-Analysen
  • Route-Cause-Analysis
  • Beratung

 

Kompetenz unserer Forschung

Lackchemie und Lacktechnologie

  • Licht als Reagenz und Werkzeug: Photopolymere
    • LED inittierte Photopolymerisation mit UV Licht, sichtbarem Licht und NIR Licht
    • Kinetik mittels photo-DSC und real-time FTIR
    • aufkonvertierende Nanopartikel: von NIR Photonen zu blauem und UV Licht
    • innovative Photoinitiatorsysteme
    • schaltbare Beschichtungen
  • Neue Wege zu Bindemitteln
    • isocyanatfreie Urethane: eine neue innotive Polymermaterialien
    • kontrollierte radikalische Polymerisation mit Licht: der Weg zu maßgeschneiderten Polymeren
    • Klickchemie
  • Analyse von Korrosions- und Transportprozessen in, an, und unter Beschichtungen und Analyse von Korrosionsphänomenen
    • Elektrochemischer Impedanz-Spektroskopie
    • Raster-Kelvin-Sonde mit Höhenkontrolle (Raman-Kopplung)
    • Elektrochemische Methoden (I/E, CV)
    • Technische Tests (SST, Feuchtelagerung etc.)
    • IR-Spektroskopie (Mikroskop, ATR, IRRAS)
    • Konfokale Raman-Spektroskopie
    • UV-VIS-Spektroskopie
  • Elektrochemische Impedanzspektroskopie
    • Elektrochemische Methoden
    • EIS an KTL
  • Raster-Kelvin-Sonde mit Höhenkontrolle und konfokale Raman-Kopplung
    • Analyse von Transportprozessen oder Korrosionsprozessen unter Beschichtungen
  • Quantenmechanische Berechnungen mittels Großrechner (Gaussian)
    • Quantenmechanische Rechnungen mittels DFT
    • Analyse der Filmbildung durch Simulation der Strukturen und Reaktionen während der Vernetzung

Chemische Technik

  • Angewandte heterogene und homogene Katalyse
    • Neue, innovative Synthesewege mit gekoppelter Verfahrensentwicklung
    • Katalyische Bereitstellung von Grundchemikalien aus nachwachsenden Rohstoffen
    • Entwicklung neuer Katalysatorsysteme
  • Gashydrate/Gashydrattechnologie - Inhibitorenforschung, Flow Insurance
    • Dezentrale (Bio-)Gasspeicherung
    • -> als Rohstoffquelle
    • -> als CO2-Speicher
    • -> Gastrennung 
    • Biogas- und Erdgaskonfektionierung 
    • Meerwasserentsalzung/Abwasseraufbereitung
    • Wasserstoffspeicherung
  • Fluid- und Partikelströmungen - Strömungsmesstechnik
    • Laserinduzierte Fluoreszenz (LIF) - Konzentrations-, Temperatur- und pH-Wert-Verteilung in Reaktoren
    • Shadowgrafie 
    • Particle Image Velocimetry (PIV) - detaillierte Prozessbeschreibung, Vermeidung Hot-Spots
    • Strömungssimulation (OpenFOAM(R))
    • Energiesparende Prozesstechnologie
    • Strömungsverhältnisse - (un)katalysierte Vorgänge/Reaktionen - Reaktoren
    • Partikeltransport + Partikelzerkleinerung, Optimierung von Mahlvorgängen
  • Rühr- und Mischtechnik
  • Überkritische Fluide für die Deposition von Nanopartikeln und Moleküle in poröse Strukturen oder Oberflächen
  • Vliese und Verbundwerkstoffe
  • Statistik, DoE, Chemometrie

Grüne polymere Materialien

Holzabfall als Ressource
  • Polymerynthese in grünen Medien und mit grüner Technologie
    • ionische Flüssigkeiten
    • Emulsion und Miniemulsion
    • polymersierbare ionische Flüssigkeiten
    • kontrollierte radikalische Polymerisation
    • Photopolymerisation in ionischen Flüssigkeiten
  • enzymatische Polymerisation
    • Peroxidase
    • Lipase
  • polymere Materialien auf der Basis nachwachsender Rohstoffe
    • Holzabfälle als Bioressource
    • Ölsäure und deren Funktionalisierung

Biophysikalische Chemie der Oberflächen

  • Charakterisierung, Aktivitätsuntersuchung und Herstellung von enzymatischen Biokatalysatoren
  • Exploration neuer Anwendungsbereiche für innovative Biokatalysatoren in den Bereichen grüne Synthese und Umwelttechnologie
  • Untersuchung der Grenzfläche zwischen Oberflächen und Polymeren für das Verständnis von Füllstoff-Polymer-Wechselwirkungen
  • Spurenstoffelimination aus Abwasser

Analytik und Messtechnik für Oberflächen

1
  • Spektroskopische Charakterisierung: MS, NMR, IR, Raman
  • Chromatographie: HPLC, GC
  • Prozessanalytik
  • Pharmazeutika in Abwasser
  • Spurenstoffanalytik
  • Chemometrie