Fachbereich
Design

Öffentliche Diskussion »Josef, was geht?« am 15.11.

Designstudierende denken Kirchenzukunft

In einer Kooperation mit der Kirchengemeinde Papst Johannes XXIII. suchen Studierende des Fachbereichs Design nach Nutzungsalternativen für die Kirche St. Josef. in Krefeld. Ziel ist es, den Kirchenraum der Stadt und der Nachbarschaft zur Verfügung zu stellen, um das gute Leben im Viertel zu fördern.

Für wen ‚Josef' Raum geben könnte, wollen die Studierenden mit dem Viertel öffentlich diskutieren. Dazu laden sie am Donnerstag den 15.11.2018 von 17-19 Uhr in die Kirche.

Um vielfältige Möglichkeiten zur Nutzung des Kirchenraumes in Erfahrung zu bringen und um die Diskussion über die Zukunft dieses Bauwerks anzustoßen, hat die Kirchengemeinde das Lehrgebiet Public & Social Design für eine Kooperation gewonnen. Nun widmen sich Designstudierende ein Semester lang dieser Aufgabe. Mit den Ergebnissen der Studienarbeiten werden wir in einer öffentlichen Ausstellung Ende März zur weiteren Diskussion einladen.