Fachbereich
Design

Tagung GKG e.V. und Ausstellung an der HS Niederrhein / designkrefeld

Die 17. Tagung der Gesellschaft für Künstlerische Gestaltungslehren, GKG e.V., findet unter dem Titel »0%___Welt-Bilder___« auf dem designkrefeld Campus statt. Flankiert wird die Tagung von der Ausstellung »HANDGEPÄCK«.

Das künstlerische Lehrteam von designkrefeld lädt am 19.09. & 20.09.2018 herzlich zu einer weiteren Veranstaltung im Rahmen der transmitter-Reihe Kunst + Design ein:

Susanne Specht, Mathias Lanfer und Thomas Klegin organisieren die 17. Tagung der Gesellschaft für Künstlerische Gestaltungslehren, GKG e.V. in der Shedhalle von designkrefeld unter dem Titel:

0%___Welt-Bilder___

Dazu findet die Ausstellung »HANDGEPÄCK« statt.

Prozentangaben veranschaulichen Größenverhältnisse und machen vergleichbar. Wie verhält es sich mit dem Grundwert, wenn es um die Ausgangsgröße von 0% geht? Und wie kann sich das auf Welt-Bilder beziehen? Es geht hierbei nicht um die mathematische Definition - des Teilens von Hundert - es geht eher um die Unschärfen, um die Ungenauigkeiten oder Ausgewogenheit unserer Weltbilder und deren Vermittlung - angesichts der schnelllebigen, informationsüberfluteten und politisch aufgeladenen Zeit. Wie tragen wir diese lebendigen Verhältnisse in die künstlerischgestalterische Lehre?

Um sich auch mit einem künstlerischen bzw. gestalterischen Statement zu begegnen, werden die Teilnehmer*innen gebeten, im „Handgepäck“ eine kleine Arbeit mitzubringen, aus denen eine Ausstellung gebaut wird.

PROGRAMM:

Mittwoch, 19. September:

10:00 Uhr:

Begrüßungs-Kaffee an der Bar in der Shedhalle
Begrüßung durch das Veranstaltungsteam

Filmische Dokumentation zur Gestaltungslehre
Malte Brinkmann, Studierender 8. Sem., designkrefeld

12:00 Uhr:

Führung durch den Fachbereich Design

13:00 Uhr:

Mittagessen in der Mensa vor Ort

14:00 -14:15 Uhr:

Begrüßung durch Sybil Kohl, Professorin, Uni Stuttgart, Präsidentin | GKG e.V. / Einführung durch das Veranstaltungsteam

14:30 -15.30 Uhr:

1.Vortrag : Hans Joachim Albrecht
Professor i.R., HN / designkrefeld

15:40 -16:30 Uhr:

2.Vortrag: Heike Klussmann
Professorin, Universität Kassel

16:45 -18:00 Uhr:

3.Vortrag: Kay Voges
Intendant, Schauspiel Dortmund

18:30 Uhr:

Eröffnung der Ausstellung „HANDGEPÄCK“ anschließend Catering im Garten _ Ende offen

 

Donnerstag, 20. September:

9:00 Uhr:

Vortrag : Julian Lechner, Designer, Kaffeeform Berlin
„Von der experimentellen Produktentwicklung zum Startup“

10:00 Uhr:

Kurzvorträge max. 10 Minuten
1) Uta Graf, Professorin, Dipl.-Ing. Architektin BDA, TU München
2) Vegard Beyer, Studierender, 8.Sem, HN / designkrefeld
3) Francis Zeischegg, Dozentin, Bauhausuniversität Weimar
4) sputnic, Medienkunstkollektiv, Krefeld
5) Katrin Günther, Professorin, HTWG Konstanz
6) Nora Fuchs, Professorin, FH Dortmund

12:00 Uhr:

Vortrag: Arpad Dobriban, Geschmacksarchiv Düsseldorf
„Desynchronisation der Küche“

13:00 Uhr:

Imbiss in der Shedhalle

14:00 – 16:00 Uhr:

Mitgliederversammlung der GKG e.V. mit Neuwahlen


16:00 Uhr:

Ausklang mit Kaffee

 

Tagungsort an beiden Veranstaltungstagen:
Hochschule Niederrhein/ University of Applied Sciences
Shedhalle im Fachbereich Design
Frankenring 20, 47798 Krefeld

Die Ausstellung »HANDGPÄCK« befindet sich ebenfalls in der Shedhalle am Campus West am Frankenring und richtet sich an alle Kulturinteressierten. Der Eintritt ist frei.

 

Weitere Infos finden Sie auch auf der Website der GKG e.V.