Marketing und Kommunikation

Über den Zertifikatskurs

Angesichts der ständig wachsenden Informationsflut bei gleichzeitig sinkendem Involvement vieler Zielgruppen wird es für Unternehmen immer schwieriger, die Aufmerksamkeit ihrer Kunden zu erlangen und sich klar zu positionieren. Vielfach werden zwar immer mehr Kommunikationsinstrumente und -kanäle eingesetzt um den Kunden zu erreichen, aber oftmals bleibt das Ergebnis hinter den Erwartungen zurück.

 

Kursziele

Der Zertifikatskurs macht vor diesem Hintergrund deutlich, wie Sie die Kommunikationsstrategie Ihres Unternehmens systematisch entwickeln, um im kommunikativen Wettbewerb besser bestehen zu können. Sie lernen, passende Agenturen auszuwählen und wichtige Instrumente der Marketing-Kommunikation zielbezogen einzusetzen.
Mit erfolgreichem Abschluss des Kurses werden Sie in der Lage sein:

  • Die Marketingfunktion Ihres Unternehmens erfolgreicher zu gestalten.
  • Eine wirkungsvolle Kommunikationsstrategie zu entwickeln.
  • Die für eine Kommunikationsstrategie unterstützenden Agenturen auszuwählen und zu beurteilen.
  • Erfolgsfaktoren bei der Entwicklung von Kommunikationsstrategien sowie die Charakteristika der wichtigen Instrumente der Marketing-Kommunikation zu identifizieren.
Zielgruppe

Mitarbeiter/innen aus dem Marketing, auch Nachwuchskräfte und Quereinsteiger/innen, die mit Aufgaben der Marketing - Kommunikation betraut werden, ebenso auch Mitarbeiter/innen aus Bereichen, die eng mit dem Marketing zusammenarbeiten (z. B. Einkauf oder Controlling), Geschäftsführer/innen

Lehr- und Lernform

Der in einem interaktiven Seminarcharakter gehaltene Kurs bietet die Möglichkeit, auf individuelle Frage- und Problemstellungen der Teilnehmenden einzugehen. Gruppenarbeiten, Übungen und Case Studies sowie die Begleitung mit einer Online-Lernplattform unterstützen den Lernerfolg.

Weitere Informationen und das Curriculum finden Sie im Flyer und im Downloadbereich.

In Kooperation mit der Wirtschaftsförderung für den Kreis Viersen.

  • Termine: Mittwochs jeweils 17-21 Uhr
    25.09.2019 | 09.10.2019 | 16.10.2019 | 30.10.2019
  • Anmeldefrist: 11.09.2019
  • Maximale Teilnehmer und Teilnehmerinnen: 12 Personen
  • Ort: Gründerzentrum im Gewerbepark Stahlwerk Becker, Gießerallee 19, 47877 Willich
  • Teilnahmeentgelt: 653,31 € inkl. Verpflegung und Ust. | Rechnungssteller ist bei diesem Termin die Wirtschaftsförderung Mönchengladbach.
  • Teilnahmevoraussetzungen: Hochschulabschluss mit mindestens einjähriger Berufserfahrung oder anderweitiger berufsqualifizierender Abschluss mit mindestens dreijähriger Berufstätigkeit.
  • Umfang (Workload): 25 h, davon 16 h Präsenz, 1 ECTS
  • Abschluss: Hochschulzertifikat/ Teilnahmebescheinigung

Warum ist eine Weiterbildung zum Thema Marketing-Kommunikation aktuell für viele Berufstätige interessant?

Insbesondere in kleineren und mittleren Unternehmen wird Marketing-Kommunikation oft „nebenbei“ erledigt, weshalb das Potenzial aus diesem Bereich nicht vollständig ausgeschöpft wird. Hier setzt das Seminar an. Ich zeige den Teilnehmer/innen, wie sie Marketing-Kommunikation systematisch für ihr Unternehmen nutzen.

 

Worauf freuen Sie sich bei diesem Hochschulzertifikatskurs ganz besonders?

Ich freue mich auf den Austausch mit den Teilnehmern und deren Fragen.

  

Und worauf dürfen sich die Teilnehmenden freuen?

Wenn sich auch die Teilnehmer auf den Austausch freuen, ist das eine gute Voraussetzung für das Seminar.

 

Den Link zur Vita von Professor. Dr. Vergossen finden Sie im Downloadbereich.

Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Marketing

Ihre Ansprechpartnerin

Britta Benning
Zentrum für Weiterbildung