Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Lunch & Connect

Lunch & Connect

Kleines Essen – große Chance am 15.11.2018

Die Karriereveranstaltung „Lunch & Connect“ richtet sich an Studierende genau so wie an Absolventinnen und Absolventen des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften und Unternehmen der Region Niederrhein.

In ungezwungener Atmosphäre können sich Studierende und Unternehmen austauschen und Potenziale erkennen. Ein Job-Speed-Dating und verschiedene Workshops komplementieren das Programm. 
 

  • Wann? 15.11.2018, 10.00 Uhr – 16 Uhr
  • Wo? Z-Gebäude, Raum ZE33-36
  • Dresscode? Locker / ungezwungen
  • Anmeldung? Nur für Job-Speed-Dating / Workshops

Informationen für Unternehmen

Bei Lunch & Connect werden Studierende des Fachbereichs „Wirtschaftswissenschaften“ angesprochen. Wir sind daher auf der Suche nach Unternehmen, die Studierende aus folgenden Studienrichtungen kennenlernen möchten:

  •  Wirtschaftsinformatik
  • Steuern und Wirtschaftsprüfung
  • Betriebswirtschaftslehre u.a.
     
  • Controlling
  • Einkauf und Logistik
  • Internationales Management
  • Marketing und Vertrieb
  • Personal

Achtung: Anmeldefrist bis zum 24.08.2018 verlängert!

Zu der Zielgruppe gehören auch potenzielle StudienabbrecherInnen, die auf der Suche nach einer passenden Ausbildung sind. 


Wie können Sie als Unternehmen genau von Lunch & Connect profitieren?

  • Es findet ein lockerer Austausch mit potenziellen Nachwuchskräften statt
  • Sie haben die Chance sich als ArbeitgeberIn mit Perspektive vorzustellen
  • Für die Studierenden wächst die Attraktivität des Standorts

 

Informationen für Studierende

Habt ihr Hunger auf Karriere? - Dann haltet euch Donnerstag, den 15.11.2018 frei! 

Nutzt die Gelegenheit, um mit unterschiedlichen Firmenvertretern an den einzelnen Ständen oder im Job-Speed-Dating ins Gespräch zu kommen. Lernt Unternehmen und Berufszweige einmal aus einer ganz anderen Perspektive kennen und baut in kürzester Zeit wichtige Beziehungen auf.

Bei Snacks und Getränken könnt ihr euch einen Überblick über Praktikumsplätze, Abschlussarbeitsthemen oder Einstiegsmöglichkeiten im Wunschunternehmen verschaffen. 

Offene Stellenangebote der anwesenden Unternehmen werden direkt an der „Jobwall“ im Veranstaltungsraum platziert.

Tagesprogramm

  • 10:00 Uhr Job-Speed-Dating (optional - Anmeldung erforderlich)
     
  • 11:30 Uhr Eröffnung von Lunch & Connect durch den Dekan des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften – danach lockeres Networken bei Snacks und Getränken 
     
  • 14:00 Uhr Workshops für Studierende – Tipps rund um den Bewerbungsprozess (optional – Anmeldung erforderlich)
     

Job-Speed-Dating

Wann: 15.11.2018, 10.00 – 11.00 Uhr

Auch in diesem Jahr könnt ihr wieder am Job-Speed-Dating teilnehmen und in kürzester Zeit verschiedene Unternehmen kennenlernen. Hierfür müsst ihr euch jedoch bitte vorher über das Anmeldeformular anmelden.

Innerhalb von 5 Minuten habt ihr die Möglichkeit des persönlichen Austauschs und könnt euch ein ganz individuelles Bild von den Unternehmen machen. Hat euch ein Unternehmen besonders gut gefallen, könnt ihr im Anschluss erneut bei Lunch & Connect mit dem anwesenden Vertreter in Kontakt treten.

Es werden Gesprächsrunden für jede Studienrichtung (Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik und Steuern & Wirtschaftsprüfung) angeboten.

Bei mehr Anmeldungen als verfügbaren Plätzen, zählt die Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen.

 

Hier geht’s zur Anmeldung

Workshops

Wann:  15.11.2018, 14.00 – 16.00 Uhr

In diesem Jahr werden außerdem wieder drei verschiedene Workshops rund um den Bewerbungsprozess angeboten. Meldet euch bitte über das Anmeldeformular an, sofern ihr Interesse an einem Workshop habt.
 

 =======================
 

Workshop 1:
Kommt gut an: eine erstklassige Vorbereitung

Kurzbeschreibung:
Mit Ihrer Bewerbung möchten Sie sich von Ihrer besten Seite zeigen und gut vorbereitet ins Rennen gehen. Lernen Sie von den Profis aus der Personalabteilung von Ernst & Young und erarbeiten Sie mit ihnen die Grundregeln erfolgreicher Bewerbungsgespräche an konkreten Beispielen aus der Praxis. Unser Workshop wird die Art und Weise, wie Sie an Bewerbungssituationen herangehen, grundlegend verändern.

Es ist Ihre Zeit, machen Sie das Beste daraus!

Der Workshop ist für Studierende des Studiengangs Steuern und Wirtschaftsprüfung gedacht. Gerne können aber auch Studierende der Studiengänge Betriebswirtschaft und Wirtschaftsinformatik mit Interesse am Einstieg in die Beratung teilnehmen.

Referentin: Jennifer Grimmelt von Ernst & Young
Teilnehmer: Max. 25

 

=======================

 

Workshop 2:
Souverän Auftreten – Sicherheit & Individualität in der beruflichen Kommunikation finden

Kurzbeschreibung
:
Der (erste) persönliche Eindruck ist oft entscheidend und wirft viele Fragen auf: Wie wirke ich selbstbewusst, ohne arrogant zu sein? Was mache ich, wenn ich trotz guter Vorbereitung plötzlich nervös werde? Wohin mit den Händen, wenn ich präsentiere?

Besonders für Berufseinsteiger/innen ist es daher wichtig, sich nicht nur Sachkenntnisse im Studium anzueignen, sondern auch am eigenen souveränen Auftreten zu feilen. Sie sollen überzeugen, motivieren und sich dabei auch wohl fühlen.

Im Workshop arbeiten wir mit Methoden des Improvisationstheaters, mit Kurzpräsentationen und (Selbst-) Reflektion daran, dass Sie Ihren persönlichen Stil eines souveränen Auftretens finden und ausbauen.

Der Workshop ist somit zur Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche, auf Praktika & für Präsentationen im beruflichen Kontext geeignet. Auch Studierende, die über einen vorzeitigen Studienausstieg nachdenken und sich in die Berufswelt umorientieren möchten, sind herzlich willkommen

Referentin: Désirée Krüger von Next Step Niederrhein
Teilnehmer: Max. 12

 

=======================

 

Workshop 3:
Bewerbungen attraktiv gestalten – Dos und Don’ts

Kurzbeschreibung:
Du warst Dir bisher immer unsicher, wie Du eine attraktive Bewerbungsmappe gestaltest? Dann bist Du bei unserem Vortrag genau richtig. Wir werden Dir eine inhaltliche Zusammenfassung über Bewerbungsunterlagen und deren Struktur geben. Konkret soll es darum gehen, attraktive und individuelle Anschreiben zu formulieren sowie das richtige Design für den Lebenslauf zu wählen. Weiterhin wollen wir Dir aufzeigen, welche Zeugnisse und sonstige Referenzen in Deiner Bewerbungsmappe nicht fehlen sollten.

Referentin: Sabrina Özer von Univativ
Teilnehmer: Max. 25

 

 

Hier geht’s zur Anmeldung

Ansprechpartnerinnen

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Studienverlaufsberatung FB 08