Fachbereich
Design

#lwmt22 – Ulrike Rausch am 23.01.

Vortrag von Schriftgestalterin Ulrike Rausch »Pinsel, Tinte, Code – Vom Lettering zum Font« in der #lwmt22

Less Walkin More Talkin – kurz lwmt ist eine Vortragsreihe am Fachbereich Design der Hochschule Niederrhein. Nora Gummert-­Hauser, Professorin für Typografie und Editorial, lädt seit 2014 interessante Persönlichkeiten aus dem Umfeld Kommunikationsdesign ein, um Studierenden, Lehrenden und Interessierten ein breites, praxisbezogenes Spektrum an Design­disziplinen näher zu bringen. Die Ver­­an­staltungen sind für interne und externe Besucher­ kostenlos.

Gast
Ulrike Rausch ist Schriftgestalterin in Berlin. Bereits 2009 gründete sie ihr Schriftenlabel »LiebeFonts« und seitdem kommen ihre hochwertigen, handschriftlichen Fonts weltweit in Publikationen, Anzeigen und Webseiten zum Einsatz. Neben ihren eigenen Schriften entwirft sie auch Custom-Fonts und Letterings für Kunden.

Ulrike studierte Schriftgestaltung bei Luc(as) de Groot an der Fachhochschule Potsdam. Ihre Liebe zum Handgemachten entfachte die klassische Malerei während eines Auslandssemesters in Florenz. In ihren Fonts verbindet Ulrike diese Liebe mit ihrer Leidenschaft für Code und ausgefeilten OpenType-Features.

Vortragstitel: »Pinsel, Tinte, Code – Vom Lettering zum Font«

 

less walkin more talkin 22 – lwmt22
Ulrike Rausch – LiebeFonts, Berlin
Mittwoch, 23.01.2019
18.30 Uhr

Kostenloser Eintritt!

Hochschule Niederrhein, Fachbereich Design
Frankenring 20, 47798 Krefeld (Shedhalle)