Fachbereich
Design

Martin Platzer zu neuen Aufgaben berufen

Der langjährige SOUND Mitarbeiter Martin Platzer ist seit Jahresbeginn zuständig für den digitalen Wandel der Stadt Mönchengladbach.

Nach seinem Masterstudium in Krefeld und produktiven Jahren der Stadtentwicklung und Stadtforschung im SOUND wurde Martin Platzer auf eine Stabsstelle für „digitale Transformation“ im Rathaus Mönchengladbachs berufen.

Zuletzt prägte er mit dem von ihm initiierten Projekt „Public Life Smart Measurement“ die Forschungsarbeit im SOUND. Sein Karrieresprung freut uns, auch wenn wir ihn hier vermissen werden. Wir danken Martin für seine inspirierende Zeit im SOUND und beglückwünschen Mönchengladbach zu dieser weitsichtigen Ausrichtung der Stadtverwaltung.